Flüchtlinge Der Balkan macht dicht

Drei Staaten auf der Balkanroute haben binnen eines Tages die Grenzen geschlossen. Kein Flüchtling kommt mehr durch. Hilfsorganisationen warnen vor Unruhen.
Von Kilian Treß
Grenzzaun von Mazedonien: Nur noch Flüchtlinge aus Syrien und Irak dürfen passieren

Grenzzaun von Mazedonien: Nur noch Flüchtlinge aus Syrien und Irak dürfen passieren

Foto: Georgi Licovski/ dpa