Entscheidung der EU-Innenminister zu Flüchtlingen Scheitern, getarnt als Kompromiss

Sie wollen die Flüchtlinge über Europa verteilen, doch die EU-Innenminister bringen lediglich die grundsätzliche Einigung zustande, 160.000 Asylsuchende unterzubringen. Das reicht bei Weitem nicht.
Flüchtlinge an der ungarischen Grenze: Europa versagt

Flüchtlinge an der ungarischen Grenze: Europa versagt

Foto: Balazs Mohai/ dpa
Thomas de Maizière in Brüssel: "Grundsätzliche" Einigung erzielt

Thomas de Maizière in Brüssel: "Grundsätzliche" Einigung erzielt

Foto: JOHN THYS/ AFP
Frankreichs Innenminister Cazeneuve: Gemeinsamer Auftritt mit de Maizière

Frankreichs Innenminister Cazeneuve: Gemeinsamer Auftritt mit de Maizière

Foto: AP/dpa