Streit über Migranten Erneut Gewalt an griechisch-türkischer Grenze

Noch immer harren viele Migranten an der griechisch-türkischen Grenze aus. Am Mittwochabend brach sich die Gewalt an dem Übergang erneut Bahn. Griechische Grenzschützer setzten Tränengas ein.
Griechische Grenzschützer setzten Wasserwerfer ein, um Migranten abzuhalten

Griechische Grenzschützer setzten Wasserwerfer ein, um Migranten abzuhalten

Foto: BULENT KILIC/ AFP
mst/dpa