Flüchtlingshilfe Griechenland beantragt 470 Millionen Euro von der EU

Griechenland rechnet bald mit 100.000 gestrandeten Flüchtlingen - und fordert 470 Millionen Euro von der EU, um die Menschen zu versorgen. Regierungschef Tsipras droht erneut mit einer Blockade des EU-Gipfels.
Flüchtlinge am Grenzzaun von Idomeni, Griechenland

Flüchtlinge am Grenzzaun von Idomeni, Griechenland

Foto: SAKIS MITROLIDIS/ AFP
Flüchtlingskrise: Drama an der Grenze
Foto: Giorgos Christides
Fotostrecke

Flüchtlingskrise: Drama an der Grenze

cht/dpa/Reuters