Griechenland: Hilfe für Flüchtlinge in Seenot
Foto: NDR
Fotostrecke

Griechenland: Hilfe für Flüchtlinge in Seenot

Schikanen gegen Helfer Die lästigen Lebensretter von Lesbos

Sie retten Flüchtlinge, die mit ihren Schlauchbooten vor Griechenland in Seenot geraten sind. Doch die freiwilligen Helfer werden von den Behörden schikaniert - sie werden als Störenfriede bei der "Sicherung der Außengrenze" gesehen.
Von Stefan Buchen
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Forum