Italien Kirchen ermöglichen tausend Flüchtlingen legale Einreise

Weil es an legalen Einreisemöglichkeiten fehlt, wählen viele Flüchtlinge den gefährlichen Weg übers Mittelmeer. Ein kirchliches Projekt in Italien richtet nun einen humanitären Korridor ein - es könnte beispielhaft für die ganze EU sein.
Flüchtlingsboote im Mittelmeer: Lebensgefährliche Überfahrt

Flüchtlingsboote im Mittelmeer: Lebensgefährliche Überfahrt

Foto: Gioia Forster/ dpa
Forum
brk/dpa