Flüchtlingsdrama Europäische Richter prangern EU-Asylpolitik an

"Unmenschlich und erniedrigend": Mit deutlichen Worten hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die Asylpolitik der EU gerügt. Vor allem Griechenland wird kritisiert. Dort müssten Flüchtlinge unter unerträglichen Bedingungen leben, die Zustände in Auffanglagern seinen katastrophal.
Flüchtlinge in Athen: Schwere Rüge des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte

Flüchtlinge in Athen: Schwere Rüge des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte

LOUISA GOULIAMAKI/ AFP
Griechenland: Flüchtlingsdrama an der EU-Grenze
Manfred Ertel / DER SPIEGEL
Fotostrecke

Griechenland: Flüchtlingsdrama an der EU-Grenze

kgp/dpa/AFP