Flüchtlingskinder in Bosnien-Herzegowina Gefährliches Katz-und-Maus-Spiel an der Grenze

Familien versuchen, über die bosnisch-kroatische Grenze in die EU zu gelangen. Kinder müssen zusehen, wie ihre Eltern gedemütigt werden - und spielen das Erlebte in Flüchtlingslagern nach.
Von Sonja Peteranderl (Text) und Alessio Mamo (Fotos)
Ein afghanisches Mädchen läuft im Schneematsch durch das bosnisch-kroatische Grenzgebiet

Ein afghanisches Mädchen läuft im Schneematsch durch das bosnisch-kroatische Grenzgebiet

Foto: Alessio Mamo
Globale Gesellschaft Pfeil nach rechts
Alle Artikel Pfeil nach rechts
Immer wieder machen sich Familien mit Kleinkindern auf den Weg, um es über die Balkanroute in die EU zu schaffen

Immer wieder machen sich Familien mit Kleinkindern auf den Weg, um es über die Balkanroute in die EU zu schaffen

Foto: Alessio Mamo
Überleben bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt: Jugendliche zünden sich ein Feuer an

Überleben bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt: Jugendliche zünden sich ein Feuer an

Foto: Alessio Mamo
Das Flüchtlingscamp Lipa musste geräumt werden – jetzt sind viele der ehemaligen Bewohner obdachlos

Das Flüchtlingscamp Lipa musste geräumt werden – jetzt sind viele der ehemaligen Bewohner obdachlos

Foto: Kemal Softic / AP
Katz-und-Maus-Spiel: Wie Kinder die Flucht erleben
Foto: Alessio Mamo
Fotostrecke

Katz-und-Maus-Spiel: Wie Kinder die Flucht erleben

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft