Flüchtlingslager in Kurdistan: Zuflucht vor Kämpfen und Heckenschützen
Simone Kaiser

Fotostrecke

Flüchtlingslager in Kurdistan: Zuflucht vor Kämpfen und Heckenschützen

Flüchtlingslager in Kurdistan Im toten Winkel der Welt

Sie kommen aus dem Krieg, ihre Endstation ist die Hoffnungslosigkeit. Zehntausende Flüchtlinge aus Syrien suchen Zuflucht im Nachbarland Irak. Auch Refa und ihre Familie leben jetzt im Lager Domiz. Ihr größter Wunsch: Sie wollen so schnell wie möglich zurück in die Heimat.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel