Unwetter Regenfälle überfluten Flüchtlingslager in Syrien

Nach tagelangen Regenfällen ist es im Norden Syriens zu starken Überflutungen gekommen. Die Wassermassen machen den in Flüchtlingslagern lebenden Menschen besonders schwer zu schaffen.
Vertriebene Syrer in einem Flüchtlingslager nahe Kah in der Provinz Idlib

Vertriebene Syrer in einem Flüchtlingslager nahe Kah in der Provinz Idlib

Foto: AAREF WATAD/ AFP
Kind in Flüchtlingslager

Kind in Flüchtlingslager

Foto: RAMI AL SAYED/ AFP
lie/AFP