Bluttat in Fort Hood Schütze soll vor Amoklauf mit Soldaten gestritten haben

Ivan Lopez stritt offenbar mit anderen Soldaten, bevor er seine Opfer erschoss. Der Amokläufer von Fort Hood soll seine Pistole zudem in einem Geschäft gekauft haben, in dem sich bereits ein anderer Todeschütze seine Tatwaffe besorgt hatte.
Kommandeur Milley in Fort Hood: Hinweise auf "verbale Auseinandersetzung"

Kommandeur Milley in Fort Hood: Hinweise auf "verbale Auseinandersetzung"

Foto: Drew Anthony Smith/ AFP
mxw/dpa/AP/Reuters