Grausame Fotos Assad-Regime soll systematisch Häftlinge ermordet haben

Mindestens 11.000 Menschen sollen in Syrien in Haft ermordet worden sein. Dies legen die Fotos eines übergelaufenen Militärpolizisten nahe. Experten gehen davon aus, dass die Bilder authentisch sind.
ras/heb/Reuters