Ex-FPÖ-Chef Strache verzichtet auf Sitz im Europaparlament

Als Österreichs Vizekanzler stürzte Heinz-Christian Strache über die Ibiza-Affäre. Nun verzichtet er auf sein gewonnenes EU-Mandat - bestreitet aber einen Kuhhandel zugunsten seiner Ehefrau Philippa.
Ex-Vizekanzler und Ex-FPÖ-Chef Strache

Ex-Vizekanzler und Ex-FPÖ-Chef Strache

Foto: Leonhard Foeger/ REUTERS
Heinz-Christian Strache (l.) und Ehefrau Philippa beim Opernball im Februar 2019

Heinz-Christian Strache (l.) und Ehefrau Philippa beim Opernball im Februar 2019

Foto: FLORIAN WIESER/EPA-EFE/REX
cht/dpa/AFP