Wahlkampf in Österreich FPÖ fordert Volksabstimmung zu Euro-Rettungsschirm

Die Rechtspopulisten wollen bei den EU-kritischen Wählern punkten und fordern eine direkte Abstimmung über den "Haftungswahnsinn". In den skurrilen Österreicher Wahlkampf mit Lämmern und knappen Badehöschen schaltet sich nun auch noch Dieter Bohlen ein.
FPÖ-Chef Strache: Der Rechtspopulist will die EU-Kritiker für sich gewinnen

FPÖ-Chef Strache: Der Rechtspopulist will die EU-Kritiker für sich gewinnen

Foto: HEINZ-PETER BADER/ REUTERS
mia/dpa/Reuters