Frankreich Atomgegner blockieren Castor-Transport

Er rollte nicht einmal 90 Minuten, da wurde der Castor-Transport schon zum ersten Mal gestoppt: Atomgegner in Frankreich hatten sich in der Nähe von Caen an die Gleise gekettet - nach mehreren Stunden konnte der Zug weiterfahren.
Castor-Blockade in Frankreich: Atomgegner haben sich an die Gleise gekettet

Castor-Blockade in Frankreich: Atomgegner haben sich an die Gleise gekettet

Foto: KENZO TRIBOUILLARD/ AFP
hen/dpa/Reuters