Frankreich Hollande will Volksverhetzung härter bestrafen

Rassistische, antisemitische und homophobe Äußerungen sollen in Frankreich "schneller und effizienter" bestraft werden, kündigte Staatschef Hollande beim Empfang des jüdischen Verbands Crif an. Dessen Präsident hatte zuvor gesagt: "Alle Gewalttaten werden heute von jungen Muslimen begangen."
François Hollande beim Crif-Empfang: Antisemitismus härter bestrafen

François Hollande beim Crif-Empfang: Antisemitismus härter bestrafen

Foto: Etienne Laurent/ AP/dpa
vet/AFP