Pfeil nach rechts

Frankreich IS-Rekrutierer zu 22 Jahren Haft verurteilt

Er soll Dutzende Jugendliche für den Islamischen Staat angeworben haben. Dafür muss ein Mann in Frankreich für viele Jahre ins Gefängnis. Vor Gericht wurde ihm mangelnde Reue vorgeworfen.
Bei der Gerichtsverhandlung hatte sich der Angeklagte als erstklassiger Rekrutierer verteidigt

Bei der Gerichtsverhandlung hatte sich der Angeklagte als erstklassiger Rekrutierer verteidigt

BENOIT PEYRUCQ/ AFP
sen/AFP
Mehr lesen über