Pfeil nach rechts

Rücktritt des französischen Rentenbeauftragten Macron verliert seinen wichtigsten Helfer

Der Protest gegen die französische Rentenreform ist enorm, nun gerät Präsident Macron durch den Rücktritt seines Rentenbeauftragten noch stärker in die Defensive. Opposition und Gewerkschaften triumphieren.
Von Tanja Kuchenbecker
Plakat von Emmanuel Macron bei Protesten in Paris: Der Präsident muss jetzt liefern

Plakat von Emmanuel Macron bei Protesten in Paris: Der Präsident muss jetzt liefern

Daniel Cole/DPA
Spitzenbeamter Delevoye: Rücktritt wegen verheimlichter Nebentätigkeiten

Spitzenbeamter Delevoye: Rücktritt wegen verheimlichter Nebentätigkeiten

Dominique Faget/AFP