Frankreichs Studierende in der Coronakrise »Manchmal bereue ich es, hergekommen zu sein«

Die Coronakrise trifft junge Menschen in Frankreich mit voller Härte: Viele fühlen sich einsam, finden keinen Job, etliche sind mittlerweile auf Lebensmittelspenden angewiesen – wie die Studentin Chaimae.
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Mehr lesen über