Frankreich Verfassungsrat genehmigt Homo-Ehe

Das in Frankreich höchst umstrittene Gesetz zur Legalisierung der Homo-Ehe kann wie geplant in Kraft treten. Der Verfassungsrat wies alle Einsprüche der konservativen Opposition zurück. Mit der Reform dürfen Schwule und Lesben offiziell heiraten und Kinder adoptieren.
Demo für die Homo-Ehe: Erste Hochzeiten im Juni erwartet

Demo für die Homo-Ehe: Erste Hochzeiten im Juni erwartet

DPA
ler/dpa/AFP