Paris Frankreich schockiert über tödlichen Skinhead-Angriff

Bei einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen ist ein 18-Jähriger in Paris gestorben. Die Attacke war laut Frankreichs Innenminister Valls politisch motiviert: Der Täter gehört offenbar einer rechtsextremen Gruppe an, das Opfer einer Antifa-Gruppe.
Blumen für getöteten Studenten: Offenbar politisch motivierte Tat

Blumen für getöteten Studenten: Offenbar politisch motivierte Tat

Foto: Antoine Antoniol/ Getty Images
max/dpa/AFP