Nach Äußerung von Recep Tayyip Erdoğan Frankreich zieht Botschafter vorübergehend aus der Türkei ab

Die Spannungen hatten zuletzt stetig zugenommen: Nach einer verbalen Attacke des türkischen Präsidenten gegen seinen Amtskollegen Emmanuel Macron ruft Frankreich nun zeitweise seinen Botschafter zurück.
Türkischer Präsident Erdoğan (l.) über französischen Amtskollegen Macron: "Benötigt eine Behandlung auf mentaler Ebene"

Türkischer Präsident Erdoğan (l.) über französischen Amtskollegen Macron: "Benötigt eine Behandlung auf mentaler Ebene"

Foto: LUDOVIC MARIN / AFP
fek/Reuters/AFP