Frankreichs Militär: Einsatz in der Elfenbeinküste
Foto: AFP/ ECPAD
Fotostrecke

Frankreichs Militär: Einsatz in der Elfenbeinküste

Frankreichs Einsatz in der Elfenbeinküste Freiheit, Gleichheit, Profit

Erst schickt Nicolas Sarkozy Kampfjets nach Libyen, dann Hubschrauber in die Elfenbeinküste. Offiziell schützt Frankreich im Auftrag der Uno Zivilisten - doch es verfolgt mit dem Militäreinsatz in Westafrika auch eigennützige Motive: Paris hat dort starke wirtschaftliche Interessen.