Frankreichs Regierungspartei UMP Der Rivale übernimmt die Macht

Mit der Wahl zum Chef der konservativen Regierungspartei UMP hat Frankreichs Wirtschaftsminister Sarkozy einen entscheidenden Schritt auf dem Weg zur Präsidentenwahl 2007 gemacht. Der ehrgeizige Machtmensch gilt als innerparteilicher Rivale von Präsident Chirac, dessen Posten er nach der nächsten Wahl übernehmen will.