Französische Staatsbahn Entschädigungsklage wegen Deportationen endgültig gescheitert

In Frankreich ist eine Klage gegen die Staatsbahn SNCF von höchster Instanz abgewiesen worden: Der Staatsrat erklärte sich für nicht zuständig. Tausende hatten die französische Bahn auf Schadenersatz verklagt, die im Zweiten Weltkrieg an der Deportation von Juden beteiligt gewesen sein soll.