Pfeil nach rechts

Äthiopischer Premier Abiy Ahmed mit Friedensnobelpreis ausgezeichnet

Das Komitee in Oslo hat entschieden: Äthiopiens Regierungschef Abiy Ahmed wird für die Aussöhnung mit dem langjährigen Erzfeind Eritrea mit dem Friedensnobelpreis geehrt.
Äthiopiens Regierungschef Abiy Ahmed

Äthiopiens Regierungschef Abiy Ahmed

Francisco Seco/ AP
cht/bam/dpa