Friedliche Machtübergabe in Kabul "Ab heute ist Afghanistan frei"

Afghanistans neue Regierung ist seit dem Samstagmorgen im Amt. Dies sei "das Ende einer langen dunklen Nacht" für Aghanistan eröffnete der Uno-Beauftragte Brahimi die feierliche Sitzung, auf der bisherige Präsident Rabbani mit Stolz seine Macht in die Hand seines Nachfolgers Hamid Karsai übergab.
Von Holger Kulick
Mehr lesen über