Fund eines Massengrabs Wo Saddam seine Gegner lebendig verscharren ließ

Nach dem Ende des Saddam-Regimes treten viele Unmenschlichkeiten der Diktatur erst richtig zu Tage. In der Wüste nahe der irakischen Kerbela soll jetzt eine lokale Menschenrechtsorganisation ein Massengrab entdeckt haben. Offenbar ließ Saddam seine Opfer hier lebendig begraben - darunter viele Frauen.
Mehr lesen über