Polizeigewalt beim G8-Gipfel Italien wegen Folter verurteilt

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Italien wegen der Polizeigewalt beim G8-Gipfel 2001 verurteilt. Das Land habe zudem keine geeigneten Gesetze, solche Täter zu überführen.
kry/AFP