Gauck auf Staatsbesuch in Israel Mitleiden, mitfühlen, trauern

Der Auftakt ist gelungen: Bundespräsident Joachim Gauck fand am ersten Tag seines heiklen Staatsbesuchs klare Worte zur Freundschaft mit Israel - und hinterließ einen bewegenden Eintrag im Gästebuch der Holocaust-Gedenkstätte Jad Vaschem.
Gauck auf Staatsbesuch in Israel: Mitleiden, mitfühlen, trauern

Gauck auf Staatsbesuch in Israel: Mitleiden, mitfühlen, trauern

Foto: RONEN ZVULUN/ REUTERS
Fotostrecke

Staatsbesuch in Israel: Gauck in Jerusalem

Foto: dapd