Gazastreifen Israels Luftwaffe bombardiert erneut Stellungen militanter Palästinenser

Trotz vereinbarter Waffenruhe geht die militärische Auseinandersetzung weiter: Israel hat nach eigenen Angaben Ziele im Gazastreifen angegriffen. Vorausgegangen waren demnach Raketenangriffe aus dem Gebiet.
Explosionen im Gazastreifen: Israelische Kampfflugzeuge flogen in der Nacht auf Freitag Angriffe auf Ziele der Extremistenorganisation "Islamischer Dschihad"

Explosionen im Gazastreifen: Israelische Kampfflugzeuge flogen in der Nacht auf Freitag Angriffe auf Ziele der Extremistenorganisation "Islamischer Dschihad"

Foto: ABED RAHIM KHATIB /AFP
mho/dpa/AFP