Gaza-Streifen Warten auf den großen Sturm

Der einzige Grenzübergang zwischen Israel und dem Gaza-Streifen ist dicht. Journalisten können nicht hinein, Flüchtende nicht hinaus. In Gaza sind die Kämpfe inzwischen abgeflaut - doch viele Bewohner fürchten, dass die Ruhe nur von kurzer Dauer sein wird.