Gazakonflikt Amnesty wirft Israel Kriegsverbrechen vor

Während einer israelischen Bombenoffensive im Gazakonflikt 2014 starben mindestens 135 Zivilisten. Menschenrechtler sprechen nun von Kriegsverbrechen. Israel weist die Anschuldigungen zurück.
kry/AFP/dpa