Gefangenen-Krise Nervenprobe am iranischen Konsulat in Basra

Die Geisel-Krise eskaliert: Irans Konsul im irakischen Basra behauptet, britische Soldaten hätten seine Residenz umstellt, es seien Schüsse gefallen. London dementiert aufs Heftigste. Jetzt zieht Teheran die angekündigte Freilassung der britischen Marinesoldatin zurück.