Gefangenenlager USA überstellen Guantanamo-Insassen in Heimatländer

Die USA haben zwölf Gefangene aus Guantanamo Bay entlassen. Die Männer wurden in ihre Heimat nach Afghanistan, den Jemen und Somaliland geflogen. Damit befinden sich noch etwa 200 Gefangene in dem Gefängnis auf Kuba, das Präsident Obama eigentlich bis Januar schließen wollte.
Guantanamo Bay: Weitere Häftlinge entlassen

Guantanamo Bay: Weitere Häftlinge entlassen

Foto: POOL/ REUTERS
cte/AFP/dpa