Gefecht bei Kunduz Hinterhältiger Angriff entsetzt deutsche Politiker

Koalition und Opposition reagieren bestürzt auf den Angriff bei Kunduz: Den Angehörigen der drei getöteten Soldaten sprechen die Politiker ihr Beileid aus. Die Gefallenen gehörten zu einer Fallschirmjägereinheit aus Niedersachsen, die sich schon vor Wochen Kämpfe mit Taliban geliefert hatte.
Von Matthias Gebauer, Hasnain Kazim und Shoib Najafizada
Minister Guttenberg: Einsatz in Afghanistan "gefährlich und gleichwohl notwendig"

Minister Guttenberg: Einsatz in Afghanistan "gefährlich und gleichwohl notwendig"

Oliver Berg/ dpa
mit Material der dpa