Hoffnung auf Frieden Gegnerische Seiten in Libyen kündigen Waffenruhe und baldige Wahlen an

Nach Jahren des Bürgerkriegs erklären die verfeindeten Lager in Libyen den Waffenstillstand. Internationale Vermittler deuten die "Übereinkunft" als Zeichen der Hoffnung.
Kämpfer der international anerkannten Einheitsregierung in Tripolis

Kämpfer der international anerkannten Einheitsregierung in Tripolis

Foto: AYMAN AL-SAHILI / REUTERS
ire/afp/dpa
Mehr lesen über