Gehackte Präsidenten-Mails Wie Assad die US-Psyche manipulieren sollte

Passwort "12345": Anonymous-Hacker haben E-Mailkonten von Baschar al-Assads Mitarbeitern geknackt. Die Nachrichten zeigen, wie sich der syrische Machthaber auf sein aufsehenerregendes US-Interview vorbereitete. Er bekam Tipps, wie die Psyche der Amerikaner ganz leicht zu manipulieren sei.
Syriens Präsident Assad mit ABC-Moderatorin Walters: Interview mit Tipps und Tricks

Syriens Präsident Assad mit ABC-Moderatorin Walters: Interview mit Tipps und Tricks

Foto: Rob Wallace/ AP
aar