Geheimdienstbericht Irakischer Qaida-Zweig bedroht USA

Die Bedrohung durch das Terrornetzwerk al-Qaida wächst nach Einschätzung amerikanischer Geheimdienste immer mehr. Vor allem der Ableger im Irak plane Anschläge in den USA. Präsident Bush widersprach den Sicherheitsdiensten: Die Terroristen seien heute schwächer als zur Zeit der Attentate 2001.
Mehr lesen über