Geheimdienste CIA soll britische Insel als Gefängnis genutzt haben

Diego Garcia ist eine winzige Insel im Indischen Ozean und steht nominell unter britischer Kontrolle. Dort soll die CIA mindestens einen Terrorverdächtigen eingesperrt und verhört haben, berichtet "Time". Brisant: Es wäre der erste Fall, in dem die USA britisches Gebiet für ihre umstrittenen Praktiken benutzt hätten.
Von Yassin Musharbash
Mehr lesen über