Geheimdokumente Schon Casio-Uhr reichte für Terrorverdacht

100-Dollar-Scheine, Satellitentelefone, Militärsender: Besaß ein Guantanamo-Häftling diese Gegenstände bei seiner Festnahme, war er verdächtig. Jetzt veröffentlichte und dem SPIEGEL vorliegende Geheimdokumente zeigen, dass schon der Besitz einer Casio-Digitaluhr als Zeichen für einen Qaida-nahen Sprengstoffexperten galt.
Von Simone Utler
Casio F-91W: "Zeichen für al-Qaida, die die Uhr zum Bombenbau nutzt"

Casio F-91W: "Zeichen für al-Qaida, die die Uhr zum Bombenbau nutzt"

SHIHO FUKADA/ ASSOCIATED PRESS
Gefangenenlager Guantanamo: Synonym für unmenschliche Behandlung
John Moore/ Getty Images
Fotostrecke

Gefangenenlager Guantanamo: Synonym für unmenschliche Behandlung