Geiseldrama in der Sahara Sicherheitskräfte zögern mit Befreiung der entführten Urlauber

Sudanesische Einsatzkräfte haben die in der Sahara entführten Touristen geortet, können bislang aber nicht eingreifen. Nach und nach gelangen weitere Details an die Öffentlichkeit. So gab es in der Region bereits früher in diesem Jahr Raubüberfälle - doch sie wurden geheim gehalten.
Von Kristina Bergmann