Geköpfte US-Geisel Chef der Entführer ist tot

Der Chef der Al-Qaida in Saudi-Arabien, Abdulasis al-Mukrin, ist arabischen Medienberichten zufolge getötet worden. Er hatte sich zur Entführung und Enthauptung der amerikanischen Geisel Paul Marshall Johnson bekannt.