Generalstreik in Spanien: Protest gegen die Regierung
Fotostrecke

Generalstreik in Spanien: Protest gegen die Regierung

Foto: J.j. Guillen/ dpa

Generalstreik Gewerkschaften wollen Spanien lahmlegen

24 Stunden lang soll gar nichts mehr gehen: Die spanischen Gewerkschaften haben zum ersten Generalstreik gegen Ministerpräsident Zapatero aufgerufen. Sie wollen den Premier in Bedrängnis bringen - doch zurücknehmen will der seine umstrittene Arbeitsmarktreform auf keinen Fall.