Georgien hat gewählt Die Ära von Präsident Saakaschwili ist vorbei

In Georgien endet die Amtszeit von Micheil Saakaschwili - zu seinem Nachfolger als Präsident ist der Kandidat von Regierungschef Iwanischwili gewählt worden, der frühere Bildungsminister Margwelaschwili. Kritiker warnen vor einem neuen Machtmonopol.
Anhänger des baldigen neuen Präsidenten Georgi Margwelaschwili: Jubel über Sieg des Regierungslagers

Anhänger des baldigen neuen Präsidenten Georgi Margwelaschwili: Jubel über Sieg des Regierungslagers

Foto: AP/dpa
nik/heb/dpa/afp
Mehr lesen über