Sorge vor Kriminalität Unionspolitiker warnen vor Visabefreiung für Georgier

"Asylmissbrauch und Verbrechen": Politiker von CDU und CSU kritisieren die EU-Pläne zur Visabefreiung für Georgier. Flüchtlinge aus dem Land seien besonders in organisierte Kriminalität verstrickt.
Hans-Peter Uhl

Hans-Peter Uhl

Foto: Andreas Gebert/ dpa
kev/AFP