Georgien-Russland-Krise Medwedew will Merkel Greuelfotos zeigen

Kanzlerin Merkel auf einer ihrer heikelsten Auslandsreisen: Im russischen Badeort Sotschi wird sie Russlands Präsidenten Medwedew treffen - nur wenige hundert Kilometer von der Kaukasus-Krisenzone entfernt. Der Gastgeber will ihr mit drastischen Fotos georgische Greueltaten belegen.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel