Wegen Coronakrise Geplanter EU-China-Gipfel wird verschoben

Unter der deutschen EU-Ratspräsidentschaft wollten die EU-Staats- und Regierungschefs im September mit der chinesischen Führung zusammenkommen. Wegen der Corona-Pandemie wird nun jedoch ein neuer Termin gesucht.
Der damalige Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, Chinas Präsident Xi Jinping, Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Kanzlerin Angela Merkel 2019

Der damalige Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, Chinas Präsident Xi Jinping, Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Kanzlerin Angela Merkel 2019

Foto: Thibault Camus/REUTERS
kko/dpa