Gescheiterte Entwicklungshilfe Wie Afrika seine Würde verliert

Afrika braucht Unterstützung - aber nicht jene, die der Westen derzeit leistet. Die herkömmliche Entwicklungshilfe habe den Kontinent zum unselbständigen Almosenempfänger erzogen, meint SPIEGEL-ONLINE-Autor Kurt Gerhardt: Viel besser als Geldgeschenke wirkten Kredite.
Baustelle bei Nairobi: Infrastruktur - ein beliebtes Entwicklungshilfe-Projekt. Doch die Straßen verkommen ohne Instandhaltung schnell

Baustelle bei Nairobi: Infrastruktur - ein beliebtes Entwicklungshilfe-Projekt. Doch die Straßen verkommen ohne Instandhaltung schnell

Foto: REUTERS