OSZE-Gipfel in Kasachstan: Diplomatisches Scheitern in der Retortenstadt
Vladimir Rodionov/ dpa

Fotostrecke

OSZE-Gipfel in Kasachstan: Diplomatisches Scheitern in der Retortenstadt

Gescheiterter OSZE-Gipfel Staatschefs blamieren sich auf der Mammutshow

Der OSZE-Gipfel in Kasachstan endete mit einer diplomatischen Katastrophe: Der Gastgeber ließ die Teilnehmer nachsitzen, doch die 56 Mitglieder konnten sich nicht auf eine gemeinsame Strategie einigen. Damit hat die Staatenkonferenz ihren Sinn verloren.